+49 (0) 89 – 886 169 info@kanzlei-gerold-stoll.de

Disclaimer

1. Haftung für Inhalte

Obwohl die Inhalte dieser Webseiten mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt wurden, kann eine Haftung für die inhaltliche Richtigkeit und Aktualität nicht übernommen werden. Der Gewährleistungsaussschussgilt sowohl betreffend die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der eigenen Inhalte und erst recht für Inhalte von Internetseiten Dritter (s. näher hierzu Ziff.2), auch dann, wenn technische Verbindung mit der externen Website besteht. Die Nutzung der Inhalte der Website erfolgt auf eigene Gefahr des Nutzers. Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des jeweiligen Autors und nicht immer die Meinung des Anbieters wieder. Mit der reinen Nutzung der Website des Anbieters kommt keinerlei Vertragsverhältnis zwischen dem Nutzer und dem Anbieter zustande.

2. Externe Links

Die Website kann Verknüpfungen mit Webseiten Dritter enthalten. Deren Inhalte unterliegen der Haftung der jeweiligen Betreiber. Vor einer erstmaligen Verlinkung hat die Kanzlei die fremden Inhalte daraufhin überprüft, ob erkennbare Rechtsverstöße bestehen. Dies war zum damaligen Zeitpunkt nicht der Fall. Es wird allerdings ausdrücklich daraufhin gewiesen, dass die Kanzleileitung keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der verknüpften Seiten hat. Erst recht macht er sich den Inhalt externer Links nicht zueigen. Eine kontinuierliche Kontrolle externer Inhalte ist nicht zumutbar. Herr Rechtsanwalt Dr. Solheid wird jedoch konkreten Hinweisen auf Rechtsverstöße nachkommen, soweit Vorwürfe gerechtfertigt erscheinen. Die Betreiber der Seiten sind bemüht, stets die Urheberrechte anderer zu beachten bzw. auf selbst erstellte sowie lizenzfreie Werke zurückzugreifen.

3. Urheber- u. Leistungsschutzrechte

Es wurde bei allen Publikationen auf bestehende Urheberrechte der verwendeten Grafiken und Texte geachtet und darauf, selbst erstellte Grafiken und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken und Texte zurückzugreifen. Die auf dieser Website veröffentlichten Inhalte unterliegen dem deutschen und europäischen Urheber- und Leistungsschutzrecht. Jede vom Urheber- und Leistungsschutzrecht nicht zugelassene Verwertung von Inhalten dieser Webseite bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung der Kanzleileitung bzw. des jeweiligen Rechteinhabers. Dies gilt insbesondere für Vervielfältigung, Bearbeitung, Übersetzung, Einspeicherung, Verarbeitung und/oder die Wiedergabe von Inhalten in Datenbanken oder anderen elektronischen Medien und Systemen. Inhalte und Rechte Dritter sind dabei als solche gekennzeichnet. Eine unerlaubte Vervielfältigung oder Weitergabe einzelner Inhalte oder kompletter Seiten ist nicht gestattet und strafbar. Lediglich die Herstellung von Kopien und Downloads für den persönlichen, privaten und nicht kommerziellen Gebrauch ist erlaubt. Die Darstellung der Website – auch auszugsweise – in fremden Seiten ist nur mit schriftlicher Erlaubnis zulässig.

4. Datenschutz + Salvatorische Klausel

Durch den Besuch der Website des Anbieters können Informationen über den Zugriff (Datum, Uhrzeit, betrachtete Seite) gespeichert werden. Diese Daten gehören nicht zu den personenbezogenen Daten, sondern sind anonymisiert. Sie werden ausschließlich zu statistischen Zwecken ausgewertet. Eine Weitergabe an Dritte, zu kommerziellen oder nichtkommerziellen Zwecken, findet nicht statt. Der Anbieter weist ausdrücklich darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen und nicht lückenlos vor dem Zugriff durch Dritte geschützt werden kann. Die Verwendung unserer Kontaktdaten des Impressums zur gewerblichen Werbung ist ausdrücklich nicht erwünscht, es sei denn, der Anbieter hatte zuvor seine schriftliche Einwilligung erteilt oder es besteht bereits eine Geschäftsbeziehung. Der Anbieter und alle auf dieser Website genannten Personen widersprechen hiermit jeder kommerziellen Verwendung und Weitergabe ihrer Daten. Der Betreiber der Seiten behält sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Salvatorische Klausel:

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.