+49 (0) 89 – 886 169 info@kanzlei-gerold-stoll.de

Vortrag zum Versicherungsrecht #2

Ein von Rechtsanwalt Gerod Stoll – Fachanwalt für Versicherungsrecht – gehaltener Vortrag zu den Themen Beratung durch den Vermittler / Makler, Honorarberatung, AVMG – Provisionsbestimmungen und Wettbewerbsfragen.


Inhaltsversicherung

Zu den wichtigsten Absicherungen eines Unternehmens gehört die Inhaltsversicherung. Bei der Inhaltsversicherung werden verschiedene Versicherungssparten gebündelt.
Sie ist annähernd vergleichbar mit einer Hausratversicherung im privaten Bereich. [...]


Überspannungsschaden

Schäden durch Überspannungen können unter anderem durch Blitzeinschläge entstehen, sogar dann, wenn das Gewitter in einer Entfernung von mehr als 1 Kilometer stattfindet.
Diese Überspannungen können angeschlossene empfindliche Geräte beschädigen oder ganz zerstören. [...]


Blitzschaden

„Blitzschlag“ gilt im Sinne der Versicherungsbedingungen als unmittelbarer Übergang eines Blitzes auf versicherte Sachen. Versicherungsschutz besteht für Schäden durch direkten Blitzschlag im Rahmen einer Feuer-, Wohngebäude- oder Hausratversicherung. Der jeweilige Versicherer legt fest, ob ein Blitzableiter auf dem Dach vorhanden sein muss oder nicht. [...]


Bestimmungswidrig austretendes Leitungswasser

Ein bestimmungswidriger Austritt von Leitungswasser liegt dann vor, wenn dieses entgegen den Planungen und dem Willen des Versicherungsnehmers an nicht dafür vorgesehenen Stellen austritt oder keine bestimmungsgemäße Verwendung vorliegt, unabhängig davon, ob es sich um Frisch- oder Abwasser handelt, so z. B. bei einem undichten Heizkörper oder einer überlaufenden Badewanne. [...]